süße Animation

Beste 3D-Charakteranimation

Dezember 16, 2020

Die 3D-Charakteranimation wächst rasant. 3D-Charaktere werden in vielen Aspekten verwendet, einschließlich Spielen, Video, Industriedesign und Geschäftspräsentationen. Charter schafft ein faszinierendes Bild, wenn Sie die Videoproduktion verwenden, um für Ihr Produkt oder Unternehmen zu werben. Es gibt viele Modellierungsprogramme, mit denen Sie die besten 3D-Charaktere erstellen und Ihre Kreationen von den anderen abheben können. Die drei wichtigsten Softwareprogramme werden in diesem Artikel beschrieben.

ZBrush ist ein digitales Programm zum Formen und Malen mit herausragenden Eigenschaften und für atemberaubende Animationen. Es bietet zweifellos die weltweit fortschrittlichsten Tools für digitale Künstler von heute. Die Anzahl der Funktionen, die im Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit entwickelt wurden, ist endlos. Dieses Programm ist unter anderem auf die Modi Geometrie, LightCap und Kurve beschränkt. Dies ist der Grund, warum ZBrush Teil des Werkzeuggürtels aller ist, von Kunstliebhabern bis hin zu großen Film- und Spielestudios. Die Benutzererfahrung fühlt sich natürlich an, wenn sie Ihre innere Kreativität hervorhebt. Die Fähigkeiten von ZBrush sind nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt, da es in diesem Programm keinen Mangel an Werkzeugen gibt.

Mudbox ist eine Software für 3D-Skulpturen und digitales Malen. Das Programm behauptet, dass Mudbox Benutzern die Freiheit gibt, produktionsbereite digitale 3D-Grafiken zu erstellen, indem technische Details vermieden werden. Es ist voller Schablonen und Pinsel für unglaublich realistische 3D-Produktionen. Mit dem präzisen 3D-Meißelset können Designer schnell filigrane Designs erstellen. Sie können die Ergebnisse sofort sehen, wenn Sie direkt in ein 3D-Modell malen. Benutzer können Ergebnisse in Renderqualität direkt im Ansichtsfenster anzeigen, wodurch die Ansicht interaktiv wird. Das Designkonzept lässt sich leicht testen, da das Design in Schichten erstellt wird, sodass es leicht überarbeitet werden kann.

Modo ist ein komplettes Paketprogramm. Es hat die Fähigkeit zu modellieren, zu formen und zu malen, zu animieren und zu rendern. Funktionen, die bei jeder Aufgabe verwendet werden, wie z. B. N-Gons oder 3D-Malerei und Kantengewichtung, verbessern diese Fähigkeit. Modos unterscheiden sich von anderen 3D-Programmen dadurch, dass sie weniger grundlegende Werkzeuge verwenden, diese jedoch kombinieren, um mithilfe des Rohrwerkzeugs neue Werkzeuge zu erstellen. Der Künstler kann einen Drehpunkt auswählen, indem er einfach auf eine beliebige Stelle klickt. Werkzeuge können mit einstellbarem Abfall modifiziert werden; Dadurch wird die Stärke der geometrischen Formen geändert, mit denen das Bild erstellt wird. Das Beste an Modo ist, dass es einen progressiven Vorschau-Renderer hat.

Für Disney zu arbeiten, könnte Ihr idealer Traum sein. Die Arbeit für Disney als 3D-Animator ist prestigeträchtig und sicherlich nicht unmöglich. Die meisten Menschen, die für Disney arbeiten, zeigen bereits in jungen Jahren Zeichen künstlerischen Talents. Wenn Sie in Ihrer Kindheit entschlossen waren, Kunst zu schaffen, und jetzt als Erwachsener immer noch diese Leidenschaft haben, verdienen wir große Glückwünsche. Animation, insbesondere 3D-Animation, erfordert Zeit und Engagement. Sie haben vielleicht schon viele Leute gehört, die Ihre Arbeit kritisieren, aber die Tatsache, dass Sie die Beharrlichkeit haben und weitermachen, gibt Ihnen den Vorteil, Ihre Arbeit festzunageln. Es greift das Herz an und ist ein Teil dessen, wer du bist.

Ein Bachelor-Abschluss in 3D-Animation ist ein weiteres Plus, wenn Sie versuchen, einen Job auf dem Gebiet zu finden. Bildung ist besonders in der heutigen Zeit sehr wichtig. Wenn Sie jedoch keinen Bachelor-Abschluss haben, aber zusätzliche Kurse belegen möchten, um Ihre Animationsfähigkeiten zu verbessern, ist dies ebenfalls eine gute Lösung.

In diesen Kursen sammeln Sie nicht nur Erfahrung und Abschlüsse / Zertifikate, sondern bauen auch Ihr Portfolio für herausragende Ergebnisse auf. Oft werden Schriftrollen zusammen mit einem Lebenslauf und einem Anschreiben benötigt, bevor Sie überhaupt die Möglichkeit haben, ein Interview zu führen. Rollen können sehr verwirrend sein, weil es so viele Regeln gibt, wonach ein Regisseur sucht. Stellen Sie für den Anfang sicher, dass Sie Ihr Bestes geben. Ich weiß, es scheint offensichtlich, aber stellen Sie Ihre beste Arbeit an die erste Stelle. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Rolle nicht zu lang ist. Meiner Meinung nach sind maximal 4 Minuten der perfekte Zeitpunkt, um Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Die Schönheit der Animation Es gibt viele verschiedene Wege in der Branche; von Filmen, Spielen bis zum Fernsehen. Laut dem US-amerikanischen Amt für Arbeitsstatistik beträgt das durchschnittliche Gehalt für 3D-Animationen 56.000 US-Dollar. Die erwartete Wachstumsrate seit 2008 betrug 12%. Da Multimedia trotz des wirtschaftlichen Abschwungs noch neu ist, entwickelt sich die Unterhaltungsindustrie weiter, daher muss es positiv sein.

Wenn Sie zum Animieren bereit sind, z. B. einen Arm, wählen Sie ein Knochenwerkzeug. Ziehen Sie den Knochen von der Schulter über den Ellbogen. Ziehen Sie den anderen von diesem Gelenk über das Handgelenk. Wenn Sie nun Ihr Zeigegerät auswählen, werden Sie feststellen, dass das Ziehen an einem anderen Teil des Arms dazu führt, dass sich der Arm auf die gleiche Weise biegt, wie sich der eigentliche Arm bewegen würde. Nun, Sie werden sehen, dass es sich so weit biegt, wie Ihr Arm es nicht kann. Um dies zu beheben, klicken Sie auf einen der Knochen und spielen Sie in den Eigenschaften einfach mit den Grenzen, bis Sie sie an einem Ort haben, der für Ihren Charakter richtig erscheint.

Nachdem Sie Ihrem Charakter alle beweglichen Teile auf diese Weise gegeben haben, möchten Sie eine Animation der beweglichen Teile erstellen. Dies ist sehr einfach zu tun. Kopieren Sie die vorhandenen Frames in Ihre Timeline und entscheiden Sie, wie viele Frames verschoben werden sollen. Wählen Sie einen leeren Rahmen für diesen Abstand aus und fügen Sie den Rahmen dort ein. Die Zeitleiste zwischen den Frames wird zu diesem Zeitpunkt nur mit der langen Fläche des ursprünglichen Frames gefüllt.

Verschieben Sie im letzten Frame die Teile Ihres Modells dorthin, wo sie hingehören, sobald die Bewegung abgeschlossen ist. Wählen Sie nun alle Frames aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Auswahl. Sie können klassisches Tween oder Bewegungs-Tween erstellen. Animatoren haben gemischte Ergebnisse erzielt, indem sie verglichen haben, welches besser funktioniert. Probieren Sie also am besten beide aus und sehen Sie, welches für Sie am besten funktioniert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.